Gedichte

Gedichte machen einem das Leben leichter,

sie nehmen die Last,

man täglich auf sich nimmt.

Aber was passiert,

wenn aus Gedichten Wirklichkeit wird?

Bedeuten sei dann noch etwas?

Oder sind sie dann nur noch ein Hauch

sinnlos aneinander gereihter Wörter?

Sind dann Gefühle und Gedanken weg?

Oder fangen sie dann erst richtig an?

Anfang oder Ende?

Jedes Gedicht ist einzigartig

und wird seinen Ursprung nicht verlieren.

Nur der Dichter muss wissen,

was es für ihn bedeutet,

sonst ist es ohne Bedeutung.

27.4.11 19:19

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen